Die Gefahrenzone von Battlefield 2042 ist „bereits tot“

Battlefield 2042-Spieler haben dem neuen Spielmodus Hazard Zone vorgeworfen, „bereits tot“ zu sein – aber ist es das wirklich?

Eine der wichtigsten Neuerungen von Battlefield 2042 (zumindest laut DICE) war der originelle Spielmodus Hazard Zone. Da Battle Royale ein Gameplay mit höheren Einsätzen auf eine andere Weise bringt, erwarteten viele, dass Hazard Zone das nächste große Ding sein würde.

Der Der Trailer zur Enthüllung von Hazard Zone ließ den Modus großartig aussehen , aber beim Start von Battlefield 2042 erregte es nicht gerade die Aufmerksamkeit der Spieler.

Tatsächlich nennen viele Spieler den Spielmodus bereits „tot“. Aber warum denken sie das?

Weiterlesen: Battlefield 2042 besteht 40.000 überwiegend negative Bewertungen auf Steam

Battlefield 2042 GefahrenzoneEA SAGT

Ist die Gefahrenzone von Battlefield 2042 tot?

Viele Fans haben Rückerstattungen für Battlefield 2042 beantragt nach dem enttäuschenden Start des Spiels. Es scheint, als ob Hazard Zone am stärksten von den schlechten Gefühlen gegenüber dem Spiel getroffen wurde.

Ein neuer Beitrag von u/Dull-Caterpillar3153 auf dem Battlefield 2042-Subreddit stellt sich die Frage: Ist Hazard Zone bereits tot? Leider sieht es so aus, als könnte es sein.



Das Poster behauptet, dass sie bei der Suche nach 15 Minuten kein Spiel von Hazard Zone finden konnten. Sie dachten, es könnte ein Matchmaking-Fehler sein, aber die Spieler in den Antworten erzählen eine andere Geschichte.

AKTUALISIEREN: Battlefield 2042 Portal-Modus stirbt mit geringer Spielerzahl bereits

Schlachtfeld 2042EA SAGT

Viele Spieler in den Antworten behaupten, dass sie Hazard Zone nur einmal gespielt und dann 'nie wieder berührt haben'. Dies ist trotz Alle Battlefield 2042 Conquest-Karten sind viel zu groß .

Dies erklärt, warum es so schwierig war, ein Spiel zu finden. Wenn es niemand spielt, kann das Spiel nicht richtig matchmake.

Vielleicht wenn Hazard Zone war frei spielbar, wie die Fans es wollten , dann würden es mehr Leute spielen.

Sofern sich dies nicht ändert und mehr Leute den Modus spielen, könnte Hazard Zone bereits tot sein. Hoffen wir, dass DICE einen Plan hat, das Spiel mehr zu speichern, bevor alle das Interesse verlieren.

Mit DICE verzögert das Inhaltsupdate von Battlefield 2042, um kritische Probleme zu beheben , wer weiß, ob Hazard Zone die zusätzlichen Funktionen und Optimierungen erhält, die es braucht, um rechtzeitig erfolgreich zu sein?

Ist die Gefahrenzone … bereits tot? von Schlachtfeld2042

Inzwischen ist die Der neueste Battlefield 2042-Patch enthielt Korrekturen für die Trefferregistrierung und einen Hovercraft-Nerf . Das Spiel benötigt jedoch noch viele weitere Korrekturen, um in einem guten Zustand zu sein.

Außerdem ist die Trefferregistrierung in Battlefield 2042 scheint immer noch defekt zu sein , auch nach dem Update. Es sieht so aus, als ob in naher Zukunft noch mehr Fixes kommen müssen.