Battlefield 2042 Beta Beste Einstellungen für Leistung – PC, PS5/PS4 & Xbox Series X/S

Hier sind die besten Einstellungen für die Leistung in der Battlefield 2042 Beta für PC, Xbox Series X/S, Xbox One und PS5/PS4.

Die Beta von Battlefield 2042 ist endlich da und trotz eines holprigen Starts können die Spieler endlich erleben, was das Spiel zu bieten hat.

Allerdings beschäftigen sich Battlefield-Fans derzeit mit einer ganzen Reihe von Problemen. Nicht nur Spieler Schwierigkeiten haben, in Spiele einzusteigen, Es gibt jedoch einige Bedenken hinsichtlich der Leistung des Spiels auf Konsolen der letzten Generation und schockierenderweise der nächsten Generation.

Ebenso berichten PC-Spieler von Problemen mit ihrer eigenen Hardware, selbst mit den neuesten Grafikkarten.

Daher fragen sich viele, wie sie die Leistung in ihrer kurzen Zeit mit der Battlefield 2042 Beta verbessern können.

Aber schau dir zuerst unseren Masterpost auf alle Probleme in der Battlefield 2042 Beta , einschließlich Server- und Matchmaking-Problemen.

Battlefield 2042 Beta-EA-Server und Probleme mit dem Early Access,
(Quelle: EA DICE)
EA SAGT

Battlefield 2042 Beta – Beste Einstellungen

PC

Während EA Dice so freundlich war, den Spielern die minimale und empfohlene PC-Spezifikationen für Battlefield 2042 , im Moment schneidet es einfach nicht.



Leider haben Spieler auf allen Plattformen Probleme mit der Leistung, von der letzten bis zur aktuellen Generation .

Hier sind jedoch unsere empfohlenen Einstellungen zur Leistungssteigerung auf dem PC. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihre Grafiktreiber aktualisiert haben, um maximale Effizienz zu erzielen.

In Bezug auf Grafikvoreinstellung Wir empfehlen, mit den folgenden Schritten zu beginnen:

  • Grafikqualität: Brauch
  • Texturqualität: Niedrig
  • Texturfilterung: Niedrig
  • Lichtqualität: Niedrig
  • Effektqualität: Niedrig
  • Qualität nach dem Prozess: Niedrig
  • Netzqualität: Niedrig
  • Geländequalität: Niedrig
  • Qualität des Unterholzes: Niedrig
  • Antialiasing-Nachbearbeitung: TAA niedrig
  • Umgebungsokklusion: aus

Auch wenn dies offensichtlich erscheinen mag, ist Battlefield 2042 auch bei niedrigen Einstellungen immer noch ein gut aussehendes Spiel. Fühlen Sie sich jedoch frei, die Texturqualität zu erhöhen Mittel für einen kleinen Schub.

Wir empfehlen jedoch auf jeden Fall, es zu behalten Lichtqualität und Geländequalität niedrig, für eine viel bessere Bildrate in Battlefield 2042.

Weiterlesen: Battlefield 2042 Waffenliste bisher laut Spieldateien

Schlachtfeld 2042
(Quelle: EA DICE)
EA SAGT

Erweiterte PC-Grafikeinstellungen

Spieler können auch mit der dynamischen Auflösungsskala herumspielen, wenn Leistung wichtiger als Qualität ist. Dies verringert die Gesamtqualität, hilft Ihnen jedoch dabei, einen konstanten FPS aufrechtzuerhalten.

Ebenso sollten diejenigen mit den neuesten NVIDIA-Grafikkarten sicherstellen NVIDIA Reflex Niedrige Latenz aktiviert ist, und das Vertikale Synchronisation ist ausgeschaltet.

Stellen Sie außerdem sicher, dass High-Fidelity-Objektmenge ist niedrig. Hoffentlich wird dies Ihre Erfahrung mit dem Spiel drastisch verbessern, auch wenn Die Meinungen zum frühen Gameplay sind derzeit gemischt.

Battlefield 2042 – Xbox Series X/S & PS5-Einstellungen

Viele Battlefield 2042 Beta-Teilnehmer sind bereits dabei ihre Reaktionen teilen zum Spiel. Der größte Kritikpunkt sind derzeit unter anderem die visuellen Fehler.

(Quelle: Twitter)

Tatsächlich berichten viele PS5-Benutzer, dass Battlefield auf der Konsole ernsthaft leidet. Obwohl Xbox-Benutzer berichten eine viel stabilere Erfahrung.

Trotzdem glauben wir, dass diese grafischen Änderungen die Beta-Erfahrung erheblich verbessern werden, insbesondere auf der Konsole.

Und obwohl Konsolenbenutzer nicht so viel Kontrolle haben wie PC-Benutzer, gibt es dennoch einige Einstellungen, die einen großen Einfluss auf das Gameplay haben können.

  • Bewegungsunschärfe: 0
  • Betrag der Kameraverwacklung: 0
  • Chromatische Abweichung: aus
  • Filmkorn: aus
  • Vignette: aus
  • Linsenverzerrung: aus

Diese Einstellungen tragen dazu bei, visuelle Ablenkungen zu reduzieren und sicherzustellen, dass Sie Ihre Schläge effektiv treffen.

Und Sie müssen Ihre Schüsse treffen, um die Gefahrenzone zu überleben, sobald der Modus aufgedeckt wird. Tatsächlich glauben viele, dass Die Enthüllung der Gefahrenzone kommt sehr bald.

Fans planen, Battlefield 2042 Beta Crossplay zu deaktivieren, um Hacker zu vermeiden
(Quelle: EA DICE)
EA SAGT

Beste Einstellungen – PS4 & Xbox One

Auch wenn Konsolenspieler der letzten Generation derzeit möglicherweise nicht die beste Zeit mit der Beta haben, hat EA DICE angekündigt, dass Spieler, die eine Kopie von Battlefield 2042 kaufen bekommt ein kostenloses Next-Gen-Upgrade .

Vor diesem Hintergrund könnte es an der Zeit sein, auf eine Konsole der nächsten Generation zu warten, und es gibt viele davon Die Wiederauffüllungen der Xbox Series X sinken unmittelbar.

Die besten Einstellungen für PS4- und Xbox One-Benutzer sind identisch mit denen der Next-Gen-Benutzer. Lesen Sie daher unseren Abschnitt weiter oben, um die Leistung zu verbessern.

Schließlich, wenn Sie sich nach weiteren Battlefield 2042-Neuigkeiten sehnen, kennen wir bereits eine Menge Wichtige Details für Gefahrenzone , dank eines neuen Lecks.

Als ob das noch nicht genug wäre, haben wir auch Inhaltskartenlecks in Staffel 1 vor der offiziellen Veröffentlichung von Battlefield 2042. Es sieht so aus, als ob es in naher und ferner Zukunft viele Inhalte zu Battlefield 2042 geben wird.

Teilen Sie Ihre Gedanken mit oder stellen Sie eine Frage: Kommentare zwei

Bemerkungen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen.

Herr Anhänger

Donnerstag, 7. Oktober 2021

Den Leuten zu sagen, dass sie alle ihre Grafikeinstellungen auf niedrig stellen sollen, ist keine Anleitung, sondern nur gesunder Menschenverstand.

Mittwoch, 6. Oktober 2021

Hast du gerade eine Anleitung für die Leistungseinstellungen gemacht, nur um alles niedrig zu machen?