Battlefield 2042 hat bereits die Hälfte seiner Spielerbasis verloren

Battlefield hat seit 2002 einige der besten FPS-Titel geliefert. Es sind jedoch nur wenige Wochen vergangen und die Spielerbasis von Battlefield 2042 hat bereits einen massiven Rückgang verzeichnet.

Battlefield 2042 war ein sofortiger Flop und wurde den Hoffnungen der Fans für das Spiel nicht gerecht. Dies ist ziemlich klar, da die Anzahl der Spieler mit jedem Tag sinkt.

Die langjährigen Franchise-Fans sind ziemlich lautstark über ihre Enttäuschung. Battlefield 2042 hat bereits 40.000 meist negative Bewertungen gekreuzt auf Steam.

Mit dem neuesten Battlefield-Titel, bei dem fast jeden Tag neue Probleme auftauchen, suchen die Spieler nach neuen Spielen zum Erkunden. Infolgedessen verzeichnet das Battlefield-Franchise neue Spielerzahlen-Tiefs für ihren neuesten Titel.

Lesen Sie auch: Battlefield 2042 Invisibility Glitch verhindert, dass Feinde dich sehen

Battlefield 2042 SpieleranzahlEA SAGT

Battlefield 2042-Spielerbasis seit dem Start bereits halbiert

Battlefield 2042 erlebt bereits einen der am meisten diskutierten Spielmodi Portal stirbt bei geringer Spielerzahl . Allerdings sorgen sich die Fans nun um die schwindende Spielerbasis von Battlefield 2042.

Reddit-Benutzer ‘ FuryxHD ‘ ging zum Subreddit von Battlefield 2042, um ihre wachsenden Bedenken zu teilen. Der Benutzer hat die Spielerzahlenstatistiken für Battlefield 2042 in den letzten 10 Tagen geteilt.



Wie aus der SteamDB von Battlefield 2042 hervorgeht, hat das Spiel bereits die Hälfte seiner Spielerzahl verloren. Die Spielerbasis von Battlefield 2042 stieg in nur 10 Tagen von über 100.000 auf 50.000. Ein Benutzer wies weiter darauf hin, was alle in der Community in letzter Zeit empfinden.

„Nun, das Spiel ist eine Katastrophe mit noch weniger Inhalten als BFV zum Start hatte. Was habt ihr erwartet? So läuft es manchmal.“

AKTUALISIEREN: Battlefield 2042 hat gerade eine nie dagewesene niedrige Spielerzahl erreicht und es geht schnell zurück.

Obwohl die Spielerzahl abnimmt, gibt es immer noch eine beträchtliche Anzahl von Spielern, die das Spiel aktiv spielen. Aber die prognostizierte Spielerzahl scheint nicht zugunsten des Franchise zu sein.

Es ist erwähnenswert, dass diese Steam-Statistiken auch die Spielerzahl des vollständigen Spiels nicht vollständig widerspiegeln. Schließlich bilden auch andere PC-Plattformen wie Origin sowie Konsolenbenutzer die Spielerbasis des Spiels.

Weiterlesen: Battlefield 2042: Wie man Waffen schnell auflevelt und Anhänge freischaltet, nachdem Portal XP Nerf

Battlefield 2042 SpieleranzahlEA SAGT

Das Spiel wird zwar im Laufe der Zeit Patches erhalten, aber viele Battlefield 2042-Fans haben bereits Rückerstattungen beantragt nach dem abgebrochenen Start.

Außerdem enttäuscht Battlefield-Fans fordern DICE auf, die Kontrolle von EA zurückzunehmen . Hoffentlich würde dies der Battlefield-Serie helfen, für ihren nächsten Eintrag wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

Starker Rückgang der Spielerzahl, noch nicht einmal 30 Tage und fast 50% seiner aktiven Spielerbasis verloren von Schlachtfeld2042

Endlich, Battlefield 2042 wird wichtige Updates erhalten um die kritischen Probleme im Spiel zu beheben.

Teilen Sie Ihre Gedanken mit oder stellen Sie eine Frage: Kommentare 63

Bemerkungen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen.

Sam

Donnerstag, 16. Dezember 2021

Es gibt nicht einmal eine Kampagne… nicht jeder Spieler möchte die ganze Zeit Scharmützel spielen

Jeff Combs

Freitag, 3. Dezember 2021

Halo Infinite hat auch auf Steam die Hälfte seiner Spielerbasis verloren

Mittwoch, 1. Dezember 2021

Sie haben mich mit den 7 Tagen Early Access erwischt. Bezahlte die zusätzlichen $$ es und es ist es NICHT wert. Kann nur 2 Modi spielen, kann nicht in Breakthrough spawnen, die Trefferregistrierung ist nicht vorhanden und Sie können nicht reagieren und soo viele mehr. Es fühlt sich an wie ein unvollständiges Spiel. Bin zusammengebrochen und habe Vanguard gekauft, nur um ein FPS zu spielen.

Beastlee

Mittwoch, 1. Dezember 2021

Ich finde es macht Spaß zu spielen. Das größte Problem mit BF2042 hat nichts mit dem Spiel zu tun. Das Problem sind die Leute, die es spielen. Es scheint, dass es mit jedem veröffentlichten Battlefield-Spiel schlimmer wird. Die BF-Community ist der größte Gewinner aller Spiele. Sie Wein Wein Wein überall. Ihr Lieblingsplatz für Wein ist der Game-Chat, während sie BF2042 spielen. Wirklich Leute! Hör auf zu versuchen, es für alle anderen zu ruinieren.

Krossbonzz

Mittwoch, 1. Dezember 2021

BF1 Flop, BF5 Flop, 2042 ein erwarteter Flop. EA/Dice und Bethesda verteilen seit Jahren hochpreisigen Müll. Apex Legends ist ein weiterer, von dem jeder Mist kauft, der totaler Mist ist. Aber Gamer kaufen immer noch halben Scheiß, damit sie ihn weiter verteilen!